Medien_Hinweise

Hinweise zur Benutzung des Medienkataloges

 

Bedeutung der Mediensignaturen (Bestellnummern)

Die ersten beiden Kennziffern kennzeichnen die Medienart.

Kennziffer Medienart Signaturbeispiel
24 ..... Audio CD
24 02567
42 ..... Videokassette (VHS)
42 00064
46 ..... DVD
46 10103
49 ..... Schulfernsehen (Online)
49 41578
50
Medienpaket (Medienverbund) 50 05010
55../56../57.. Online-Angebot 55/56/57 06500
66 ..... CD-ROM Multimediaprogramme 66 06501

 

Adressaten

Nach dem Wegfall der unterrichtlichen Zulassung von Medien an bayerisch Schulen (UKWKMS Nr. III/5 - S 1387 - 12/91 690 vom 11.11.1996) stellen die Adressatenangaben nurmehr Einsatzempfehlungen dar. Die Entscheidung über den Einsatz von Filmen und sonstiger audiovisueller Medien liegt daher nun bei den Lehrkräften.

Neu Abkürzung Bedeutung
A (1-4) P; P1 - P4; Grundschule (Primarstufe)
A (5-10) S1; S5 - S10; Alle Schularten ab Jahrgangsstufe 5 (Sekundarstufe 1)
A (11-13) S2; S11 - S13; Gymnasien und berufliche Schulen ab Jahrgangsstufe 11 (Sekundarstufe 2)
BB B; BB; Berufliche Bildung
SO S; SS; Förderschulen, Sonderschulen
E E; E3 - E5; Kindergarten ab 3. Lebensjahr (Elementarbereich)
J J; J6 - J16; Kinder und Jugendliche (Jugendarbeit)
Q E; Q; T; EB; Erwachsenenbildung
T L; LB; Aus- und Fortbildung von Pädagogen (nicht nur Lehrkräften)

 

Medienbestand (Stand Juni 2012)

Titelanzahl
24 ..... Audio CD 47
42 ..... VHS-Videokassette 3734
46 ..... DVD 1177
49 ..... Schulfernsehen (Online)
866
50 .....
Medienpakete 312
55../56../57.. Online-Angebot 1105
66 ..... CD-ROM

264

Sonstige Kontextmedien zu Medien, Begeleittexte 1640